Aufgeben ist etwas für die Anderen.
Wir finden immer einen Weg.
Thomas Krahmer
CEO, Server-Experte, Entwickler
Dipl. Informatiker, 26 Jahre SWE-Erfahrung
1 Test ist 100% besser als kein Test.
Ich sichere Qualität mit automatisierten Tests.
Kathrin Kurzbach
Software-Testerin, CMS-Entwicklerin
Fachinf. Anwendungs­entwicklung, 6 Jahre SW-Testing-Erfahrung
Probleme sind für uns programmierbare Lösungen.
Wir zeigen Ihnen wie.
Mathias Bartholomäus
CEO, Entwickler, Kundenbetreuer
Dipl. Informatiker, 20 Jahre SWE-Erfahrung
Mit Bildern, Farben, Schrift und Layout lassen wir Ihr Projekt lebendig werden.
David Münch
WebEntwickler, UI-Designer, jQuery-Experte
Msc. Computervisualistik, 16 Jahre SWE-Erfahrung
Sie wollen nicht unsicht­bar sein?
Wir machen Sie für Google & Co schmackhaft.
Robert Lüloff
WebEntwickler, Suchoptimierer, Illustrator
Dipl.-Ing. Computervisualistik, 15 Jahre SWE-Erfahrung
Schatten

Code-Refactoring


Refactoring (bzw. Restrukturierung) von Programmen bedeutet vereinfacht: Quellcode und Programmstruktur werden aufgeräumt und verbessert, ohne dabei die Funktionalitäten und das Verhalten der Software an sich zu verändern.

Dadurch soll die Codequalität entscheidend verbessert werden: Lesbarkeit, Verständlichkeit, Wartbarkeit und Erweiterbarkeit. In der Agilen Softwareentwicklung (eine der modernen Strategien) wird regelmäßig ein Code-Refactoring durchgeführt, damit die Qualität nie abnimmt.

Sonst besteht die Gefahr, dass der Aufwand für Erweiterungen und für Fehlersuche exponentiell steigt. Dieser Aufwand ist oft der Grund, warum eine gute, bestehende Software irgendwann durch eine Neuentwicklung abgelöst werden muss.

Deshalb empfehlen wir unseren Kunden (bei großen Projekten) ein Budget für die regelmäßige Verbesserung der Code-Qualität einzuplanen. Wir beraten Sie gerne, auch bei bestehenden Anwendungen, ob sich ein Code-Refactoring lohnt oder nicht. #NEU#

Übergeordnete Leistung(en)


Software entwickeln

nach oben
Mehr erfahren